Ostertraining in Izola

Schon wie in den vergangenen Jahren fand  zu den Osterfeiertagen der Saisonauftakt mit einer Trainingswoche in Izola, Slowenien, statt.

Dieses  Jahr nahmen ca. 120 Segler aus den Bootsklassen  Laser, 420er, 29er  und 49er teil. Vom SC-AMS nahmen diesmal folgende Laseratis teil: Andreas Biel, Felix Diwok, Georg Piehslinger und Yvonne Adler.

Bei angenehmen Wind- und Wetterbedingungen machte der Start in die Saison besonders Spaß. Das Wissen wurde einerseits in Theorie und anderseits in Praxis wieder aufgefrischt.

Die Fortschritte aus dem Training konnten dann die Segler (Laser und 420er) beim 31. Izola Spring Cup  am Ende der Woche unter Beweis  stellen.  Es waren insgesamt rd. 240 Teilnehmer verschiedenster  Nationen, wie Slowenien, Italien, Rumänien, Deutschland, Slowakei,  Österreich, etc.

Die ersten zwei  Regattatage waren von einem durchwachsenen Wetter und Wind  geprägt, am dritten Tag konnten dann noch zwei Wettfahren absolviert werden, dann schlief der Wind ein.

Es war eine sehr schöne Woche und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Zu den Fotos